Achtung: Abzocke per Fax durch „Mein-Branchenverzeichnis.info“

Die Abzocke ist nicht neu. Diese Faxe werden an Firmen und Behörden verschickt. Die Ähnlichkeit mit dem „Gelben Seiten“ ist gewollt. Wenn man diese Faxe unterschrieben zurückschickt, sitzt man in der Falle. Ein Widerspruch ist nicht möglich.

Auf der Internetseite unter www-Mein-Branchenverzeichnis.info ist folgendes zu finden: „Über 5 Millionen Einträge“. Gibt man den Begriff Rechtsanwälten und München ein, erscheinen nur 2 Einträge. Gibt es in München nur 2 Rechtsanwälte? Bei Rechtsanwälten und Berlin sind 0 Einträge zu finden.
Es wird dringend vor diesen Betrugsversuchen gewarnt. Der Gesetzgeber wird aufgefordert, gegen diese Machenschaften vorzugehen.
Share