Haftung von Banken bei Schrottimmobilien: Rechtliche Schritte tragen Früchte!

Seit Gründung des Vereins für Existenzsicherung e.V. gehen wir mit allen uns zur Verfügung stehenden Mitteln gegen die betrügerische Vermittlung von Schrottimmobilien vor. Als Verbraucherschutzverein konnten wir in der Vergangenheit hervorragende Ergebnisse zumindest bei wirtschaftlichen Vergleichsverhandlungen erzielen, da eine rechtliche Vorgehensweise kaum Aussicht auf Erfolg hatte.

Dies hat sich endlich geändert. In Zusammenarbeit mit  spezialisierten Anwaltskanzleien werden wir nun auch juristische Schritte gegen den gewerbsmäßigen Betrug der Vermittler und die unseriösen Praktiken der kapitalgebenden Banken einleiten. Je mehr Geschädigte sich an uns wenden, desto höher sind die Aussichten auf Erfolg.

Der Verein für Existenzsicherung e.V. darf im Rahmen seiner Tätigkeit keine Rechtsberatung durchführen, da er hierfür keine Erlaubnis besitzt. Die Rechtsberatung bleibt – und dies ist eine mehr als sinnvolle Regelung – einem bestimmten Personenkreis vorbehalten, also z.B. Rechtsanwälten und Richtern. 

Schildern Sie uns Ihren Fall, unsere Rechtsanwälte prüfen jeden einzelnen Fall kostenfrei.

Ausführliche Informationen zur Regelung des neuen Rechtsdienstleistungsgesetzes finden Sie hier:

Hinweis wegen Rechtsberatung.pdf

Share