Hilfe für Verbraucher in der Schuldenfalle: Beratung durch “Verein für Existenzsicherung e.V.”

Mit fachlicher Kompetenz und langjähriger Erfahrung werden individuelle Strategien entwickelt, um Lösungen zu finden und Insolvenzen zu vermeiden.
Geschädigten aus den Bereichen Bank-, und Versicherungswesen, Immobilien- und Kapitalanlagerecht steht der “Verein für Existenzsicherung e.V.” zur Seite. Insbesondere für Opfer von unseriösen, betrügerischen Steuersparmodellen ist der “VfE e.V.” oftmals die Rettung vor der völligen Pleite.

Verbraucher in Zahlungsnot

Spätestens, wenn ein Verbraucher sein Kapital anlegen oder überhaupt für die Zukunft investieren möchte, tun sich Abgründe auf. Dubiose Steuersparmodelle, windige Kapitalanlagen und sittenwidrige Verträge werden von ebenso windigen und dubiosen Verkäufern angeboten, zum Teil mit der mehr oder weniger aktiven Unterstützung von etablierten Kreditinstituten. Vom seriösen Fachmann leicht zu durchschauen, ist der Verbraucher aber schnell überfordert, die Schuldenfalle schnappt zu. Insolvenz und der lebenslange Ruin sind die Folge.

Abwendung der schlimmsten Folgen – auch präventiv

Damit die Schreckgespenster von Ruin und Insolvenz nicht zur Realität werden, kann der “Verein für Existenzsicherung e.V.” nicht nur im akuten Fall tätig werden. Schon im Vorfeld können Finanzierungsangebote geprüft werden, ebenso gehören Aufklärungskampagnen und Vorträge zur Vereinsarbeit. Bereits seit 1986 konnte auch in vielen aussichtslos erscheinenden Fällen eine Lösung gefunden werden. Johann Tillich, Gründer und Präsident, kümmert sich mit seinen qualifizierten Mitarbeitern sowie kooperierenden Rechtsanwälten, Steuerberatern und Gutachtern um die individuellen finanziellen Probleme der Vereinsmitglieder.

Großer Betrug an kleinen Anlegern – nicht mit dem “Verein für Existenzsicherung e.V.”

Der “Verein für Existenzsicherung e.V.” bietet eine kompetente und unabhängige Prüfung von Baufinanzierungen, Lebens-, Fonds- und Sachversicherungen, privaten und betrieblichen Altersversorgungen, Bausparverträgen und spekulativen Angeboten an. Die Beratung erfolgt ausschließlich durch mit einem staatlich anerkannten Abschluss qualifizierte Berater.

Die Arbeit des Vereins wird ausschließlich aus Mitgliedsbeiträgen finanziert.


Über Verein für Existenzsicherung e.V.

Gegründet wurde der “Verein für Existenzsicherung e.V.” von Johann Tillich, nachdem er selbst durch einen dubiosen Anlageberater geschädigt wurde. Als “staatlich geprüfter Anlage-und Vermögensberater” und “Finanztechnischer Gutachter” steht er seinen Vereinsmitgliedern bereits präventiv bei sämtlichen Geldgeschäften bei.

Johann Tillich selbst fasst die Arbeit des “VfE e.V.” so zusammen: “Wer Mitglied im Verein für Existenzsicherung ist, erhält individuelle Betreuung, wenn er wirtschaftliche Probleme hat. Gemeinsam mit qualifizierten Rechtsanwälten und der Bereitschaft des Mitgliedes, an einer Gesamtlösung aktiv mitzuwirken, finden wir für fast jede Angelegenheit eine realisierbare Lösung.”

Weitere Informationen : https://vfe.de

Inhaltlich verantwortlich und Ansprechpartner für Rückfragen

Verein für Existenzsicherung e. V.
Hermann-Löns-Str. 14
85757 Karlsfeld

T (08131) 93298
F (08131) 996536
info@vfe.de
www.vfe.de + www.finanz-tv.com

Share