LG Frankfurt: Anerkenntnisurteil gegen Deutsche Bank

Gebaut wurde jedenfalls keines der Objekte und die Anleger verloren das eingesetzte Kapital.

2 Anleger, die vor dem Landgericht Frankfurt geklagt haben, bekommen ihr eingesetztes Kapital zuzüglich der Zinsen von der Deutschen Bank zurückerstattet. Durch dieses Anerkenntnisurteil verhindert die Deutsche Bank natürlich, dass alle weiteren Anleger, die keine Klage eingereicht haben, ebenfalls Schadenersatz erlangen.
LG Frankfurt, Az.: 2/10 O 339/10  
Share