Verbrauchertipps


EuGH vom 26.03.2020 zum Widerruf von Darlehensverträgen!

EuGH vom 26.03.2020 zum Widerruf von Darlehensverträgen!

Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hebt im Rahmen einer der wichtigsten Entscheidungen zum Verbraucherkreditrecht die bankenfreundliche Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes auf,  widersetzt sich damit dem aktuell in der BRD geltenden Verbraucherkreditrecht; EuGH, Urteil vom 26.03.2020 – C-66/19 Dies bedeutet für die Verbraucher in Deutschland: Kreditverträge ab 10. Juni 2010, gleich ob Immobilienkredit, Autokredit oder ein Kredit für Hausrat sind bei Vorliegen der Kriterien ab sofort widerrufbar....

Weiterlesen


Internetbetrug mit Dash Trader, BITCOIN ERA, Bitcoin Trader geht weiter

Internetbetrug mit Dash Trader, BITCOIN ERA, Bitcoin Trader geht weiter

Auch heute habe ich wieder folgendes Mail bekommen: Mail Höhle der Löwen Hierzu ist zu sagen, dass der angeblich von der Bild beworbene „Systeme macht deutsche Bürger reich“ nie in der Höhle der Löwen gezeigt wurde. Alle angeblichen Interviews sind falsch. Auch die Bild hat nie darüber berichtet. Stellen Sie sich die Frage: Wenn das System so toll läuft, warum wollen die Initiatoren nur Provisionen...

Weiterlesen


Eine neue Welle von Firmenpleiten durch Corona wird erwartet

Eine neue Welle von Firmenpleiten durch Corona wird erwartet

Viele kleine und mittelständische Betriebe, Gewerbetreibende und auch Selbständige müssen durch Betriebsschließungen hohe Verluste hinnehmen. Diesen Firmen und Gewerbetreibenden droht in den nächsten Monaten die Firmeninsolvenz. Der Schutzschirm der Landes- und Bundesregierung reicht dafür keinesfalls aus. Nehmen wir als Beispiel einen Gastronomiebetrieb mit 5 Angestellten. Er erhält 5.000,00 € von der Landesregierung. Bei einem Bruttolohn von 2.200,00 € pro Arbeitnehmer hat er pro Arbeitnehmer Kosten...

Weiterlesen


Warnung vor Investitionen in DASH TRADER, Bitcoin Trader und BITCOIN ERA! Betrugsverdacht!

Warnung vor Investitionen in DASH TRADER, Bitcoin Trader und BITCOIN ERA! Betrugsverdacht!

Update: Am 31.03.2020 erhielt ich einen Anruf eines Mitarbeiters von Dash Trader mit der Frage, wie es mit meinem Konto weitergehen soll und ob ich Interesse hätte, mein Guthaben von über 64.000,00 Euro zu vermehren. Darauf erwiderte ich, dass zuerst meine Auszahlung von 3.500,00 Euro zu erfolgen hat. Darauf fragte der Mitarbeiter, wieso ich so schlimme Sachen über Dash Trader im Internet verbreiten würde. Ich...

Weiterlesen


Referentenentwurf: Es soll eine Verkürzung der Speicherfristen auf 1 Jahr für Auskunfteien ( Schufa) erfolgen!

Referentenentwurf: Es soll eine Verkürzung der Speicherfristen auf 1 Jahr für Auskunfteien ( Schufa) erfolgen!

Mittlerweile haben wir über 1.000 Anfragen von Insolvenzkunden mit einer Restschuldbefreiung erhalten. Es wurden auch bereits mehrere Klagen gegen die Schufa geführt. Ein großes Problem sind auch die vorhanden Rechtsschutzversicherungen, die in den meisten Fällen eine Deckungszusage mit Verweis auf die AGB verweigert haben. Es macht auch wenig Sinn, in jedem einzelnen Fall die Schufa zu verklagen, da hier mit Kosten bis zu 5.000 Euro...

Weiterlesen


VKI

VKI klagt erfolgreich die deutsche Süd-West-Kreditbank

VKI klagt erfolgreich die deutsche Süd-West-KreditbankÖsterreichisches Gericht bestätigt Zuständigkeit für Klage gegen deutsches Unternehmen Der Verein für Konsumenteninformation (VKI) hatte im Auftrag des Sozialministeriums die Süd-West-Kreditbank Finanzierung GmbH (SWK Bank) geklagt. Gegenstand des Verfahrens war eine Kreditwerbung der SWK-Bank, die nach Rechtsauffassung des VKI nicht den Vorgaben des Verbraucherkreditgesetzes entsprach, weil verpflichtende Informationen nicht ausreichend auffallend dargestellt waren. Eine wesentliche Frage der Verhandlung war es...

Weiterlesen


Update zum Stand des Verfahrens gegen die Schufa

Update zum Stand des Verfahrens gegen die Schufa

Viele Rechtsschutzversicherungen haben die Deckungszusage mit dem Verweis auf die AGB abgelehnt, da dort aufgeführt ist, dass Verfahren in Verbindung mit einer Insolvenz nicht übernommen werden. Unsere Rechtsanwälte sind aber der Auffassung, dass das Verfahren mit der Schufa nichts mit der Insolvenz zu tun hat, sondern dass die Rechtsschutzversicherungen Deckungszusagen erteilen müssten. Nachdem mit mehreren Deckungsklagen gedroht wurde, haben einige Rechtsschutzversicherungen Deckungszusagen gegen die Schufa...

Weiterlesen


Rache der Schufa wegen Berichterstattung über rechtskräftiges Urteil?

Rache der Schufa wegen Berichterstattung über rechtskräftiges Urteil?

Rächt sich die Schufa am Präsidenten des Verein für Existenzsicherung e. V. durch Manipulation am Scorewert? Chronologischer Ablauf der Geschehnisse: Schufa 11.04.2018 Schufa Basisscore Johann Tillich 97,08 % 21.01.2019 Bericht auf www.vfe.de über Schufa-Eintrag über die Restschuldbefreiung  zum Insolvenzverfahren muss sofort gelöscht werden. 25.02.2019 Abmahnung durch RA Prof. Dr. Ulrich Wuermeling (Rechtsanwalt der Schufa). Unterlassungsverpflichtungserklärung wurde nicht abgegeben. 16.04.2019 Weiterer Bericht über Urteil von RA...

Weiterlesen


Umschulden oder ein neuer Kredit? So geht es einfach!

Umschulden oder ein neuer Kredit? So geht es einfach!

Geld sparen durch Bankenvergleich -Wir helfen! Über 20 Banken im Vergleich Direkter Online-Abschluss Unterstützung durch unsere Kreditexperten Mit unserem Ratenkreditvergleich steht Ihnen die führende Technologie von CHECK24 zur Verfügung. Daneben unterstützen wir Sie mit unserer über 10-jährigen Expertise und stehen Ihnen bei der Erfüllung der Kreditwünsche mit Rat und Tat zur Seite. Unser Anspruch: das bestmögliche Angebot für Sie zu finden. Profitieren Sie von unserem...

Weiterlesen


P & R Anleger: Droht eine Verjährungsfalle?

P & R Anleger: Droht eine Verjährungsfalle?

Vielen Anlegerinnen und Anlegern der P & R Gruppe ist noch nicht bewusst, dass ihnen mittelfristig auch ein Schaden aus Container-Geschäften entstehen könnte, die vermeintlich noch ordnungsgemäß erfüllt worden sind. Eines der stärksten Argumente für die Anlage bei P & R war ja die angeblich jahrzehntelange Erfüllung aller Verpflichtungen. In der Tat waren bis zur Insolvenz auf die allermeisten Verträge die versprochenen Auszahlungen geleistet worden....

Weiterlesen



Seite 2 von 5312345...102030...Letzte »