Vorsicht bei einem Wechsel zu ARCOR – IG ARCOR-Geschädigter gegründet!

Die Probleme mit ARCOR sind vielfältig und in den meisten Fällen existenzgefährdent.

Wer bei Google nach der Zweiwortkombination „Arcor Probleme“ sucht, erhält momentan 3 Mio Treffer.

Einige Beispiele:

  • Wichtige Telefonnummern einer Firma wurden abgeschaltet.
  • Das gleiche passierte einer Rechtsanwaltskanzlei.
  • Bearbeitungszeiten bei Umstellungen teilweise bis zu 3 Monaten.
  • Bei jedem Tarifwechsel oder Änderung erfolgt eine Verlängerung des Vertrages auf 2 Jahre. Dem Kunden wird dies allerdings nicht mitgeteilt.
  • Schriftliche Informationen – Fehlanzeige!
  • Rechnungen werden nicht zugeschickt.
  • Uninformierte Call-Center Mitarbeiter. Namen werden nicht genannt.
  • Keine schriftlichen Informationen bei Vertragsübernahmen usw.
  • Haben Sie ähnliche Erfahrungen gemacht oder Probleme mit ARCOR, wenden Sie sich bitte an die Redaktion!


    Share