Insolvenzverwalter, Fonds o. a. fordern Rückzahlung von Ausschüttungen nach 172 HGB?

Zahlen Sie keine Ausschüttungen zurück!
(jedenfalls nicht ohne vorherige Prüfung)

UNVERBINDLICH

Erstbewertung

Zur individuellen, unverbindlichen und persönlichen Erstberatung benötigen wir einige Unterlagen und Informationen.

  • Erwerbsvertrag über Ihre Kapitalanlage (bei Fonds und Genussrechten: Zeichnungs- bzw. Beitrittsschein; bei Immobilien Kaufvertrag bzw. Kaufangebot und Kaufannahme; Antragsformular, usw.)
  • ggf. Darlehensvertrag mit dem Ihre Kapitalanlage fremdfinanziert wurde
  • ggf. Kopie der Privat-Rechtsschutzversicherungspolice
  • bei Ausschüttungsthematik: Anspruchsschreiben des Insolvenzverwalters, der Bank oder des Fonds
  • ggf. Zeichnungsschein der Kapitalerhöhung (oder der sonstigen Kapitalmaßnahme

Weitere Informationen unter:

https://ausschuettungsrueckforderung.de/#erstbewertung

Share