Reportage über Schrottimmobilien in RTL “ Stern TV“ am 1.5.2013 um 22:45 Uhr

Gerade Wohnungen in Leipzig werden vermehrt als Steuersparmodell mit hohen Gewinnen für Vermittler, Bauträger und Banken verstärkt  an ahnungslose Verbraucher vermittelt. Dabei scheint es, das Vermittler, Bauträger, Banken und Notare fast schon bandenmäßig zusammenarbeiten, um Verbraucher mit wertlosen Immobilien zu ruinieren.

Aus diesem Grund ist es unser Ziel, arglose Verbraucher vor diesen ruinösen Machenschaften zu warnen. Anhand von zwei Beispielen wird dargestellt, wie Steuersparmodellerwerber durch gewissenlose Immobilienvermittler ruiniert werden. In der Reportage wird auch gezeigt, mit welchen Versprechen Vermittler diese Immobilien auch heute immer noch an den Mann – oder die Frau- bringen.

Welche Möglichkeiten gibt es, ein Steuersparmodell wieder loszuwerden? Der Verein der Existenzsicherung e.V. konnte in Zusammenarbeit mit unseren Fachanwälten schon über 4500 Fälle lösen. Mitglieder erhalten Sonderkonditionen. Einer unserer Rechtsanwälte, RA Wegel von der Kanzlei Bouchon & Hemmerich ist Studiogast.

Mittlerweile laufen auch bundesweit strafrechtliche Ermittlungen gegen Vermittler, Banken, Bauträger und Notare. Einige dieser Anzeigen wurden auch vom Verein für Existenzsicherung e.V. eingereicht, nicht zuletzt gegen eine namhafte Bank, die nachweislich mit mehreren unseriösen Vermittlungsverträgen in Zusammenhang gebracht werden konnte. 

Sollten Sie ein Steuersparmodell erworben haben und eine Lösung wünschen, wenden Sie sich an uns und fordern Sie die benötigten Unterlagen für Ihre individuelle Fallprüfung an.

Die Erstberatung ist grundsätzlich kostenfrei.

Verein für Existenzsicherung e.V.
Hermann Löns Str. 14
85757 Karlsfeld
Telefon: 08131- 93298
Fax: 08131- 996536
Mail: Johann.Tillich@VfE.de
Internet: www.VfE.de, www.VfE-TV.de, Finanz-TV.com

Share